Seniorennachmittag

Auf Anfrage des Katholischen Frauenbundes hatte sich die Grundschule bereit erklärt, für die musikalische Gestaltung des Seniorennachmittags am 5. November 2019 zu sorgen. Eifrig hatten die Schüler der 4. Klasse in den letzten Wochen dafür Lieder und Gedichte einstudiert. Fast alle Schüler hatten sich schließlich im Schloßcafé Asbeck eingefunden. Auch Johann und Christoph Dirnberger aus der 1. und 2. Klasse waren mit ihren Akkordeons gekommen, um aufzupielen.

Mit Herbstliedern und -gedichten eröffneten die Viertklässler das Programm. Einige Schüler begleiteten dabei auf Orff-Instrumenten. Auch lustige bayrische Lieder wurden vorgetragen und ließen einige Senioren dabei einstimmen. Viel Anklang fanden ebenfalls die Musikstücke, die Johann und Christoph Dirnberger dazwischen auf dem Akkordeon spielten. Mit dem musikalischen Wunsch „Leid, Leid, Leidl miaßt´s lustig sei“ verabschiedeten sich die Schüler und Tobias Traunspurger spielte zum Abschluss mit seiner Trompete.

IMG_4048 IMG_4042 IMG_4037 IMG_4036 4c70feeb-f0a0-4bf1-b24b-11b3399f18e9