Fasching

Buntes Treiben herrschte am Unsinnigen Donnerstag in der Aula der Grundschule. Pünktlich zur Pause erschien der Elternbeirat und verteilte an alle Schüler Faschingskrapfen. So gestärkt warteten alle gespannt auf das folgende Faschingsprogramm. Auf Einladung des Elternbeirates waren die zwei Schönauer Kinder-Tanzgruppen gekommen, um mit ihren Tänzen für Stimmung zu sorgen.

Zuerst marschierte die Kindergarde unter Leitung von Martina März ein und präsentierte einen flotten Gardemarsch. Im Anschluss zeigten die neun Mädchen aus der dritten und vierten Klasse in anderen Kostümen noch einen Showtanz mit viel umjubelten Tanzformationen.

P1050422 P1050425 P1050428 P1050453 P1050448

Auch die Kinder-Tanzgruppe von Andrea Berger beeindruckte mit zwei mitreißend choreographierten Tänzen zu fetziger Discomusik.

P1050464IMG_9668

Dazwischen zeigten die Schüler aus der dritten Klasse unter Leitung von Lehrerin Claudia Härtl – ausgestattet mit coolen Sonnenbrillen – einen Tanz mit Akrobatikeinlagen, der ebenfalls viel Beifall erntete. Hier stellten die Jungen unter Beweis, dass sie ebenso tolle Tänzer sind.

P1050437 P1050446

Natürlich waren auch alle Schüler eingeladen in einer Polonaise durch die Aula zu ziehen und zu bekannten Faschingshits zu tanzen. Bonbonregen und das Spiel mit vielen bunten Luftballons hielten die Schüler außerdem auf Trab.

P1050455 P1050447 P1050457

Schnell war so die Zeit um und die Schüler konnten sich zur allgemeinen Freude ohne Hausaufgabe auf den Heimweg machen.